Montag, 11. Januar 2010

Tag 11.

Guten Moooorgen!

Hach-ich habe sooo gut geschlafen-bin heute wirklich KAUM aus dem Bett gekommen!
Gestern abend hatte ich noch mal Entzugserscheinungen-ob das ein letzter Versuch vom Körper war?
Ich befürchte nicht-da kommt bestimmt noch was!
Wäre sonst zu "einfach".

Ja Lehmi-das ist eine gute Frage!
Ich werde mir was überlegen-auf die Idee bin ich noch garnicht gekommen!
Nach vier Wochen werde ich mir was feines gönnen-jawohl!

Danke für den Tipp ;O)

Danke auch liebe Ursi*bussi*

Kommentare:

  1. so, ich schick auch noch mal einen *durchhalten-durchhalten-Gruß" rüber und find das sehr bewunderns- und empfehlenswert ;o)

    Liebe Grüße
    Dira

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nadja

    Vor ca. 8 Jahren hatte ich den gleichen Kampf wie du heute. Es war hart! Die erste Woche lag ich mehr oder weniger nur im Bett und hab sozusagen Blut und Wasser geschwitzt. Hab fürs aufhören extra eine Woche Ferien eingegeben, aber es hat sich gelohnt. Das Essen wird dir bald besser schmecken, dein Riecher wird besser.. deine Lunge etc. Aber täusche dich nicht, es wird noch Monate gehen, bis du wirklich ganz aufhörst an Zigaretten zu denken (speziell im Ausgang). Ich hatte noch Jahre danach ab und zu mal einen Traum wo ich eine Zigarette rauchte.. und mich dann furchtbar geschämt.. Heute ist nun alles gut, mache viel Sport ... liebe das Essen .. kein Verlangen nach Zigarette. Hab übrigens nie, aber wirklich nie mehr nach einer gegriffen.. würde verm. gleich wieder Rückfällig werden. Also, viel Kraft: Du kannst das!!!

    Liebe Grüsse

    Felix

    AntwortenLöschen
  3. Danke Felix für deine lieben Worte!!
    Ja ich weiss-das dauert ewig!
    Ich habe ja nach beiden Schwangerschaften + Stillzeiten wieder angefangen*seufz* -diese Träume kenne ich aber dennoch aus diesen Zeiten.
    Ich denke auch jede Party wird hart.....
    Aber dieses Mal habe ich aus Überzeugung aufgehört und nicht wegen der Schwangerschaft-zur Zeit bin ich guter Dinge :O)

    Danke auch an Dira!

    AntwortenLöschen